Meller Herbstfest

Meller Herbstfest 2018 mit großem Musikprogramm und Familien-Einkaufswochenende

Langer Einkaufssamstag bis 18 Uhr und verkaufsoffener Sonntag von 13.00 - 18.00 Uhr

Unter dem Motto „Musik in der Stadt“ präsentiert die Werbegemeinschaft Melle-City am Samstag, 22. und Sonntag, 23. September das stimmungsvolle Herbstfest in der Meller Innenstadt.

Die offizielle Eröffnung durch den Bürgermeister findet am Samstag um 11.30 Uhr auf der Rathausbühne zu den Klängen von Uwe Uecker statt. Direkt im Anschluss veranstaltet die Ratsschule Melle dort den „2. Meller Poetry-Slam“. Der literarische Wettbewerb kürt den Meller Meister dieses Poesiewettbewerbs.

Ein spannendes Musikprogramm von Jazz, Rock und Pop verbreitet am Samstag und Sonntag auf 6 Bühnen in der gesamten Stadt eine unterhaltsame und faszinierende Atmosphäre.  Außengastronomie und Sitzangebote in direkter Nähe zum Musikangebot laden zum Verweilen und Genießen in der Meller City ein.

Sechs Bühnen - erstmals mit Kinderbühne

Auf sechs herbstlich geschmückten Bühnen sind zahlreiche Musiker zu Gast im Grönegau. Zwischen Mühlenstraße und Plettenberger Straße wird den ganzen Tag lang ein buntes und internationales Musik-Programm geboten. Rock, Pop und zahlreiche Singer-Songwriter erklingen in den Straßen und bringen eine zauberhafte Atmosphäre nach Melle. Erstmals wird mit dem Klapper-Klabauter-Krachmobil auch eine Musik-Mitmach-Bühne für Kinder in der Mühlenstraße dabei sein.

Musik bis in die Nacht hinein

Auf der großen Bühne vor dem Rathaus startet bereits am Samstagnachmittag ein Musikfestival mit aufregenden professionellen Acts wie Jazz Lines, Petty Things und der Flyin´ Turtles Band. Als Höhepunkt stürmt die aus Bardüttingdorf kommende 12-köpfige Band „von Weiden“ ab 21 Uhr die Bühne. Die mitreißende Polka- und Indiefolk-Kapelle füllt derzeit große Konzertsäle in Bielefeld, Köln und Berlin und gibt zum Herbstfest in Melle ein Heimspiel. Wer dann immer noch nicht genug hat, kann mit DJ Markus Weekend unter dem Meller Nachthimmel tanzen.

Sechs Bühnen - erstmals mit Kinderbühne

Auf sechs herbstlich geschmückten Bühnen sind zahlreiche Musiker zu Gast im Grönegau. Zwischen Mühlenstraße und Plettenberger Straße wird den ganzen Tag lang ein buntes und internationales Musik-Programm geboten. Rock, Pop und zahlreiche Singer-Songwriter erklingen in den Straßen und bringen eine zauberhafte Atmosphäre nach Melle. Erstmals wird mit dem Klapper-Klabauter-Krachmobil auch eine Musik-Mitmach-Bühne für Kinder in der Mühlenstraße dabei sein.

Musik bis in die Nacht hinein

Auf der großen Bühne vor dem Rathaus startet bereits am Samstagnachmittag ein Musikfestival mit aufregenden professionellen Acts wie Jazz Lines, Petty Things und der Flyin´ Turtles Band. Als Höhepunkt stürmt die aus Bardüttingdorf kommende 12-köpfige Band „von Weiden“ ab 21 Uhr die Bühne. Die mitreißende Polka- und Indiefolk-Kapelle füllt derzeit große Konzertsäle in Bielefeld, Köln und Berlin und gibt zum Herbstfest in Melle ein Heimspiel. Wer dann immer noch nicht genug hat, kann mit DJ Markus Weekend unter dem Meller Nachthimmel tanzen.

Weindorf schon am Freitagabend

Beliebt ist auch das Weindorf am Marktbrunnen vor der Petrikirche. Unter dem großen Zeltdach bieten Meller Gastronomen in einem stilvollen und gemütlichen Ambiente ihr vielfältiges Weinangebot und kleine Speisen an. Bereits ab Freitag können Weinfreunde hier entspannt und genussreich feiern, denn an diesem Abend und am Samstag sorgt Livemusik zusätzlich für Stimmung.

Automeile auf der Mühlenstraße

Auf der Automeile in der Mühlenstraße präsentieren die Meller Autohändler ihre neuesten Modelle, interessante Angebote, echte Hingucker. Sicherlich ein Highlight für alle kleinen und großen Autofans.

 

Einzelhändler zeigen ihr breites Angebot zum Saisonstart – mit verkaufsoffenem Sonntag

Abgerundet wird das Meller Herbstfest durch zahlreiche interessante Angebote des Meller Einzelhandels. Die Herbstsaison ist eröffnet und lockt die Besucher in die Geschäfte.

Am Samstag lädt die Meller City zu einem Familien-Einkaufstag bis 18 Uhr ein. Am verkaufsoffenen Sonntag können die Gäste von 13-18 Uhr entspannt die neuen Kollektionen in den Meller Fachgeschäften entdecken.

Auch in den Außenbereichen sorgen die Einzelhändler und Gastronomen durch zahlreiche Aktionen für Jung und Alt für Unterhaltung und Einkaufsspaß, darunter natürlich auch mehrere Modenschauen.

Ein musikalisches Wochenende, dass alle Gäste von nah und fern nach Melle einlädt. Die Meller City präsentiert sich mit viel Programm von seiner besten Seite.

Die Öffnungszeiten der Geschäfte sind:

Samstag 22. September  9.00 - 18.00 Uhr + Sonntag  23. September 13.00 - 18.00 Uhr